The Imaging Source Blog

MVTec HALCON 21.05: Live-Webinar 26. Mai & 2. Juni 2021

Veröffentlicht am 11. Mai 2021

<b>Neues Release HALCON 21.05</b>: MVTec veranstaltet an zwei Terminen ein kostenloses Webinar über die neuesten Verbesserungen der HALCON Progress Edition.

MVTecs neueste Version der HALCON Progress Edition, HALCON 21.05, wird am 21. Mai 2021 veröffentlicht. Zu diesem Anlass veranstaltet MVTec ein kostenloses Webinar (hier registrieren) um Anwender mit den neuesten Verbesserungen vertraut zu machen:

Inhalte dieser HALCON Version

  • Deep OCR Verbesserungen
  • Generic Shape Matching
  • Höhere Benutzerfreundlichkeit in HDevelop
  • HALCON Deep Learning Framework
  • Verbesserter Subpixel-Barcode-Leser
  • Verbesserung grundlegender Operatoren in 2D und 3D für eine schnelle und robuste Vorverarbeitung

Um eine größtmögliche Teilnahme zu ermöglichen, wird das Webinar in Englisch und Chinesisch abgehalten. Für den Fall, dass Sie nicht live am Webinar teilnehmen können, wird eine Aufzeichnung kurz nach der Live-Sitzung für die registrierten Teilnehmer verfügbar sein.

Video: Hochgeschwindigkeitsinspektion und -sortierung (REGG Inspection) mit USB 3.0-Industriekameras

Veröffentlicht am 19. April 2021

Entwickelt für anspruchsvolle Hochgeschwindigkeits-Inspektionsaufgaben, verwendet die i600-Serie von REGG Inspection bis zu 5 USB 3-Kameras von The Imaging Source, um eine Vielzahl von Verbindungselementen zu analysieren und zu sortieren.

REGG Inspection entwickelt und fertigt hochwertige Inspektionssysteme mit einem modularen Designkonzept. Basierend auf den Kundenanforderungen verwendet das System bis zu 5 USB 3.0-Industriekameras (in diesem Fall 5 DMK 33UX252 Monochrom-Kameras), die 20 Bilder pro Sekunde erzeugen. Die Verarbeitung, Analyse, Berichterstellung und Entscheidungsbefehle werden über einen Industriecomputer und eine SPS mit IC Imaging Control SDK und DELPHI-basierter Software ausgeführt. Die Hochgeschwindigkeitssysteme von REGG werden von Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt, um die Produktion und Qualitätskontrolle für eine Vielzahl von Verbindungselementen sicher zu stellen.

Aktualisierungen der TIS Linux Library: Linux für Embedded

Veröffentlicht am 13. April 2021

Linux wird von Tausenden von professionellen und freiwilligen Programmierern verwendet. Die starke und lebendige Programmier-Community stellt eine Vielzahl von Support-Ressourcen zur Verfügung und macht es zum dominierenden Betriebssystem für Embedded-Entwickler.

Linux, das hochstabile Open-Source-Betriebssystem, erfreut sich aufgrund seiner geringen Kosten, Skalierbarkeit und einfachen Anpassbarkeit einer großen Akzeptanz bei Embedded-Entwicklern. Seit Jahren pflegt und entwickelt The Imaging Source seine Linux-Bibliothek kontinuierlich weiter, darunter auch das tiscamera SDK für Linux, ein Open-Source-Projekt, das unter der Apache 2.0 Lizenz veröffentlicht wird. Die neueste Version für das tiscamera SDK enthält Ergänzungen und Aktualisierungen zur Verbesserung der Leistung von Embedded-Anwendungen:

  • Unterstützt die Integration der Plattformen NVIDIA Jetson und Raspberry Pi mit den USB- und GigE-Kameras von The Imaging Source
  • Unterstützt das GStreamer-Element von The Imaging Source für MIPI-Kameras auf dem Raspberry Pi 4 und ermöglicht damit eine standardisierte Kamerahandhabung
  • Allgemeine Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen

Alle Änderungen am tiscamera SDK finden Sie im changelog.

VISION China Shanghai 2021

Veröffentlicht am 6. April 2021

Ein breites Portfolio an Industriekameras war auf der VISION China Shanghai 2021 zu sehen

Über 79.000 Besucher verzeichnete die VISION China Shanghai 2021-Chinas führende Messe für industrielle Bildverarbeitung. Der Stand von The Imaging Source wurde vom Wiederverkäufer Shenzhen SunVision Technology betreut. Neben einer großen Hauptinsel, die Highlights aus dem gesamten Industriekamera-Produktportfolio zeigte, beinhaltete der Stand auch eine Presentation von The Imaging Source's Mikroskopiekameras (Histologie-Probe) und eine Live-Demo einer Maskenerkennungs-Anwendung mit The Imaging Source's Development Kit für NVIDIA Jetson Nano. Vielen Dank an das SunVision-Team für die Unterstützung.

The Imaging Source Mikroskopiekamera Live-Demo auf der VISION China Shanghai 2021

MVTec Innovation Day 2021: Online!

Veröffentlicht am 18. Januar 2021

Am 3. Februar 2021 von 9:00 - 20:00 Uhr (MEZ) sind Systementwickler und Entscheider eingeladen, den jährlichen Innovation Day von MVTec zu besuchen. Aufgrund der anhaltenden Pandemie findet die diesjährige Kundenveranstaltung online statt, wobei die Wahl zwischen zwei Paketen besteht: "Light" Experience und "Full" Experience. Die Anmeldung für die "Full" und "Light" Experience ist bis zum 2. Februar 2021 möglich. Kunden mit Wohnsitz in der EU, die sich bis zum 20. Januar für die "Full" Experience anmelden, erhalten ein exklusives Verpflegungs- und Giveaway-Paket. Zu den Highlights der Agenda gehören Deep Learning, OCR, die HALCON Toolbox, Shape-based und Surface-based Matching sowie spannende Hintergrundinformationen des Research@mvtec Teams. MVTec hat außerdem eine Event-App entwickelt, die den Teilnehmern hilft, ihren Tagesablauf besser zu planen und sich mit anderen Teilnehmern zu vernetzen.

<strong>MVTec Innovation Day 2021</strong>: Auf der Agenda stehen unter anderem Deep Learning, OCR, die HALCON Toolbox, Shape-based und Surface-based Matching sowie Informationen aus Research@mvtec.

Erfahren Sie Mehr

Suchen Sie ältere Einträge?

Wir bloggen seit 2007. Sämtliche Posts können im Archiv sowie in den Tagclouds gefunden werden.

Über The Imaging Source

Seit der Gründung im Jahre 1990 gehört The Imaging Source zu den führenden Herstellern von Industriekameras, Videokonvertern und Embedded Vision-Komponenten für die Fabrikautomation, Qualitätssicherung, Medizin, Wissenschaft, Sicherheit und einer Vielzahl weiterer Märkte.

Unser umfassendes Kamerasortiment beinhaltet Kameras mit USB 3.1, USB 3.0, USB 2.0, GigE, MIPI Schnittstellen sowie weitere Bildverarbeitungsprodukte, die weltweit für ihre hohe Qualität und Erfüllung der Leistungsanforderung anspruchsvoller Applikationen bekannt sind.

ISO 9001:2015 zertifiziert MVTEC | Edge AI + Vision Alliance | EMVA

Kontaktieren Sie uns