Deep Learning in HALCON 20.05: Ein Wohlfühlpaket mit hervorragender Performance

Veröffentlicht am 30. Juni 2020

In Kombination mit seiner großen Vielfalt an regelbasierten Methoden bietet MVTec HALCON eine große Auswahl an neuesten Technologien für Deep Learning, einschließlich Objekterkennung, Klassifizierung und Anomalieerkennung. Als zertifizierter Distributor für HALCON* hat The Imaging Source HALCONs leistungsstarke Deep Learning-Funktionalität ausgiebig getestet, um Ihnen den schnellstmöglichen Einstieg in Ihre Deep Learning-Projekte zu ermöglichen.

<b>HALCON 20.05</b>: MVTec HALCON integriert Bibliotheken von Drittanbietern direkt in den HALCON-Installer, was Zeit spart und es Ihnen ermöglicht, sofort mit Ihrer Deep-Learning-Anwendung zu beginnen.

Durch die direkte Integration der benötigten Bibliotheken von Drittanbietern in den Installer von HALCON ist das System sofort nach der Installation einsatzbereit. HALCONs Deep Learning Funktionalität ermöglicht es Anwendern, Inspektionsaufgaben zu übernehmen, die vorher unmöglich waren oder erheblichen Programmieraufwand erforderten.

MVTec HALCON bietet auch ein Daten-Labeling-Tool (ohne zusätzliche Kosten) an, dessen gelabelte Daten nahtlos in die HALCON-Entwicklungsumgebung HDevelop integriert werden können. Dies ermöglicht einen besonders schnelle Umsetzung einer robusten KI Applikation für eine erfolgreiche, auf Deep Learning basierende OCR, Objekterkennung, semantische Segmentierung und Anomalie-Erkennung.

Die mitgelieferten Beispielworkflows bieten verschiedene nützliche Funktionen, die das Arbeiten mit HALCON so komfortabel wie möglich machen. Viele dieser Beispiele können leicht an Ihre eigenen Aufgaben angepasst werden, wodurch die Notwendigkeit entfällt, komplizierte Workflows für das Training und die Auswertung Ihres neuronalen Netzes zu programmieren. Darüber hinaus erfolgt die Speicherverwaltung in HALCON automatisch - eine Sache weniger, um die Sie sich kümmern müssen.

Die direkte Überwachung des Trainings und des aktuellen Fortschritts rundet dieses vielseitige und benutzerfreundliche Wohlfühlpaket zum Einstieg in Ihre Deep Learning Anwendung ab. Kontaktieren Sie uns* für eine kostenlose HALCON-Evaluierungslizenz und fangen Sie noch heute an. Sehen Sie selbst, wie einfach Deep Learning sein kann.

*Bitte beachten Sie: The Imaging Source ist zertifizierter MVTec-Distributor für Deutschland, Österreich, die Schweiz und eine Reihe anderer Länder weltweit. Bitte klicken Sie hier, um den autorisierten MVTec-Distributor für Ihr Land zu finden.

Teilen Sie diesen Post mit Ihren Freunden und Kollegen:

Beitrag veröffentlicht von TIS Marketing am 30. Juni 2020.

Über The Imaging Source

Seit der Gründung im Jahre 1990 gehört The Imaging Source zu den führenden Herstellern von Industriekameras, Frame Grabbern und Videokonvertern für die Automatisierungstechnik, Qualitätskontrolle, Logistik, Medizin, Wissenschaft und Sicherheitssysteme.

Unser umfassendes Kamerasortiment beinhaltet USB 3.1, USB 3.0, USB 2.0, GigE Schnittstellen sowie weitere Bildverarbeitungsprodukte, die weltweit für ihre hohe Qualität und Erfüllung der Leistungsanforderung anspruchsvoller Applikationen bekannt sind.

Automated Imaging Association ISO 9001:2015 zertifiziert

Kontaktieren Sie uns