Optik

Machine Vision Objektive von The Imaging Source

The Imaging Source Optik: Immer das passende Kamera-Objektiv für Ihre Industriekamera. Vom preiswerten Mini-Objektiv bis zum Hochleistungsobjektiv mit höchstem Kontrast.

Für eine stabile Bildverarbeitung brauchen Sie möglichst kontrastreiche Bilder. Dafür ist neben dem Sensor die Optik eine wichtige Komponente.

The Imaging Source bietet für jede angebotene Kamera seines breiten Portfolios das geeignete Objektiv an. Seien es C-Mount Objektive mit höchster Abbildungsleistung oder Makro-Objektive mit fixem Fokus oder auch günstige M12 Objektive - wir stellen Ihnen die ideale Kombination aus Kamera und Optik zusammen.

Im Folgenden finden Sie weitere Details zu unseren Industrie-Objektiven. Bitte kontaktieren Sie auch jederzeit unsere Bildverarbeitungsexperten.

Kontaktieren Sie uns

  • Mechanische Anschlüsse: M12x0,5, CS-Mount, C-Mount
  • Brennweiten: 1,4 mm bis 75 mm
  • Sensorgrößen (2x Bildhöhe des Objektivs): 1/3" bis 1,1"
  • Vergrößerungen (bei Fixfokus): 0,3x bis 8,5x
  • Garantie und Langzeitverfügbarkeit: bis zu 3 Jahre Garantie und kontinuierlicher Support
  • Mehr als 100 verschiedene Objektive: das bedeutet für Sie höchste Flexibilität durch eine große Auswahl eigener Objektive und den Zugang zu den Produkten renommierter Optikhersteller

Übersicht der Objektive und des Objektivzubehörs von The Imaging Source

Objektive für Industrie-Kameras

Leistungsfähige Optiken mit Innenverstellung des Fokus und variabler Blende

image
TIS 5 MP-Objektivserie
image
TIS Kompakt-Objektivserie
image
TIS 1" Objektivserie

The Imaging Source liefert die meisten Industriekameras mit einem C-Mount oder mit einem CS Mount. Dazu passende Objektive bieten wir in verschiedenen Qualitäten an. Wird eine Kamera mit kleinem Sensor verwendet, kann ein Objektiv mit CS Mount verwendet werden. Diese Objektive können wegen des kurzen Anlagemaßes kleiner ausgelegt werden. Dadurch spart man Bauraum und Gewicht. Gleichzeitig kann bei einem Objektiv mit CS-Mount die Blende eingestellt werden, was die Flexibilität erhöht. Bestehen an die Abbildungsqualität höhere Anforderungen, empfehlen wir ein Objektiv mit dem weit verbreiteten C-Mount. Diese Objektive können auf größere Sensoren abbilden und bestehen i.d.R. aus mehr optischen Elementen, was sich positiv auf die Abbildungsleistung auswirkt.

Mini-Objektive mit M12 Gewinde

Robuste Optiken mit fixer Blende und Einstellung des Fokus über ein Feingewinde

Platinenkameras werden meistens mit Mini-Objektiven verwendet. Diese Optiken mit M12x0,5 Anschluss zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht und den kleinen Formfaktor aus. Da diese Objektive dazu mit einer fixen Blende ausgeliefert und montiert werden, sind sie auch sehr unempfindlich gegen mechanische Umwelteinflüsse, wie Vibrationen oder Schocks. Weil die Linsen kleiner sind und bei diesen Objektiven auch auf eine aufwendige Innenverstellung mit Getriebe verzichtet wird, sind diese Objektive i.d.R. auch günstiger als C-Mount oder CS-Mount Objektive. Zusammen mit CS-Mount Kameras können diese Objektive auch als extremes Weitwinkelobjektiv verwendet werden. Das Zusammenspiel aus einer Platinen-Kamera und einem Mini-Objektiv stellt eine der kleinsten und leichtesten Kamera/Optik Kombinationen dar.

image
TIS Low Distortion M12-Objektive
image
TIS Standard M12-Objektive

Zwischenringe für C-Mount Objektive

Für höhere Vergrößerungen und kurze Arbeitsabstände

image
Zwischenringe: kurze Arbeitsabstände, höhere Vergrößerung

Auch wenn wir eine große Vielfalt an Objektiven anbieten, ist doch unmöglich, alle Szenarien präzise abzudecken. Vor allem, wenn es darum geht, im Nahbereich ein Objektfeld abzubilden, welches näher an der Kamera liegt als es die Naheinstellgrenze des Objektivs zulässt. In diesem Fall kommen Zwischenringe und Distanzscheiben zum Einsatz, die wir Ihnen gerne anbieten.

Optische Filter

Für die Verbesserung des Kontrasts und stabile Bildverarbeitung

Um das Ziel eines möglichst kontrastreichen Bildes zu erreichen, leisten optische Filter oft erstaunliche Dienste. So können z.B. auf farbigen Etiketten durch komplementärfarbige Filter die Kontraste im S/W Bild deutlich erhöht werden. Störende Lichtquellen oder Tageslicht werden durch Bandpassfilter und auftretende Reflexionen durch Polarisationsfilter eliminiert. Wir beraten Sie gerne zur Auswahl der geeigneten Filter.

image
Optische Filter: kostengünstige Lösung, die die Leistung von Bildverarbeitungssystemen erheblich verbessert

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten noch heute

Rufen Sie uns an unter oder

Schicken Sie uns eine Email

Über The Imaging Source

Seit der Gründung im Jahre 1990 gehört The Imaging Source zu den führenden Herstellern von Industriekameras, Videokonvertern und Embedded Vision-Komponenten für die Fabrikautomation, Qualitätssicherung, Medizin, Wissenschaft, Sicherheit und einer Vielzahl weiterer Märkte.

Unser umfassendes Kamerasortiment beinhaltet Kameras mit USB 3.1, USB 3.0, USB 2.0, GigE, MIPI Schnittstellen sowie weitere Bildverarbeitungsprodukte, die weltweit für ihre hohe Qualität und Erfüllung der Leistungsanforderung anspruchsvoller Applikationen bekannt sind.

ISO 9001:2015 zertifiziert MVTEC | Edge AI + Vision Alliance | EMVA

Kontaktieren Sie uns