IC USB 3 zu 10 GigE Software Konverter

Konvertierung und Übertragung von USB 3 Video zu 10 GigE

Software für die Konvertierung und Übertragung von Bilddaten von USB 3-Kameras von The Imaging Source auf eine 10-GigE-Schnittstelle

USB bietet eine mögliche Alternative zur begrenzten Bandbreite von GigE, ist aber leider auf kurze Kabellängen beschränkt. Eine Lösung für dieses Dilemma ist der IC USB 3 zu 10 GigE Software-Konverter. Ein Mini-PC (z.B. Intel NUC) wird an eine hochauflösende USB-3-Kamera angeschlossen, die per Software als Konverter fungiert und Bilddaten von der USB-3-Kamera an eine 10-GigE-Schnittstelle überträgt. Die angeschlossene Kamera kann dann von jedem PC mit 10 GigE-Schnittstelle als normale GigE Vision-Kamera angesteuert werden.

Kerneigenschaften

  • Verlängerung von Netzwerkdistanzen um bis zu 100 m
  • Die Software wird kostenlos mit allen USB 3 Kameras von The Imaging Source geliefert
  • Full-Speed-Übertragung von USB-3-Bilddaten über Cat6 und Glasfaserkabel
  • Steuern Sie jede USB 3-Kamera von The Imaging Source als GigE Vision-Kamera
  • Unterstützt mehrere Kameras

Intel NUC

Das obige Foto dient nur zu Illustrationszwecken.

Empfohlene Cat6-Konfigurationen für Entfernungen bis zu 100 m

Absender 10 GigE Konverter Empfänger 10 GigE Konverter
NUC mit Thunderbolt Promise SANLink3 Adapter NUC mit Thunderbolt Promise SANLink3 Adapter
NUC mit Thunderbolt Promise SANLink3 Adapter Pentium oder besser ASUS XG-C1000C PCIe
Pentium oder besser ASUS XG-C1000C PCIe Pentium oder besser ASUS XG-C1000C PCIe
Die oben beschriebene Hardware ist allgemein verfügbare Standard-Hardware.

Empfohlene LWL-Konfigurationen für Entfernungen von mehr als 100 m

Absender 10 GigE Konverter Empfänger 10 GigE Konverter
NUC mit Thunderbolt Promise SANLink2 10 G SFP+ NUC mit Thunderbolt Promise SANLink2 10 G SFP+
NUC mit Thunderbolt Promise SANLink2 10 G SFP+ Pentium oder besser Delock 10 GigE LAN SFP+ PCIe
Pentium oder besser Delock 10 GigE LAN SFP+ PCIe Pentium oder besser Delock 10 GigE LAN SFP+ PCIe
Die oben beschriebene Hardware ist allgemein verfügbare Standard-Hardware.
Kontaktieren Sie uns:

The Imaging Source Europe GmbH
+49 421 335910 Bremen, Deutschland

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Über The Imaging Source

Seit der Gründung im Jahre 1990 gehört The Imaging Source zu den führenden Herstellern von Industriekameras, Frame Grabbern und Videokonvertern für die Automatisierungstechnik, Qualitätskontrolle, Logistik, Medizin, Wissenschaft und Sicherheitssysteme.

Unser umfassendes Kamerasortiment beinhaltet USB 3.1, USB 3.0, USB 2.0, GigE Schnittstellen sowie weitere Bildverarbeitungsprodukte, die weltweit für ihre hohe Qualität und Erfüllung der Leistungsanforderung anspruchsvoller Applikationen bekannt sind.

Automated Imaging Association ISO 9001:2015 zertifiziert

Kontaktieren Sie uns